top of page
UPI_Screenshot_edited.png
Porträt
Liebe

UPI
Das Herzstück.

Unsere Lösung für alle administrativen und planungsrelevanten Aufgaben. Es ist stammdaten-führendes System und verwaltet Mitarbeiter und Kunden und bietet Funktionen wie Dienst-, Einsatz-, Touren- bis hin zur Fahrzeugplanung mit digitalem Fahrtenbuch.

Zusätzlich umfasst es neben intelligenten Organisationshandling und Führungskräftelogik, Echtzeit-lohnberechnungen und -auswertungen sowie Controlling-Werkzeuge.

UPI_Auf_einen_Blick

Auf einen Blick

Die Ansprüche an eine Software für Personal-, Dienst-und Einsatzplanung im Sozial- und Gesundheitswesen sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Einerseits soll es neben einem großen Funktionsumfang auch übersichtlich und einfach bedienbar sein andererseits müssen Prozesse flexibel und unkompliziert weiterentwickelt werden können.

Mit unserem eigens dafür entwickelten Produkt UPI (Universelles Planungsintstrument) sind wir Innovationsführer in der Sozialwirtschaft. Mit UPI haben wir eine Lösung entwickelt, die maßgeschneidert und lückenlos auf alle speziellen Anforderungen der Branche - im speziellen jene der mobilen und stationären Pflege - an ein Verwaltungstool ausgerichtet wurde.

 

UPI kann auf die Anforderungen und Bedürfnisse der jeweiligen Organisation angepasst und umgeändert werden.

Im Detail

ADMINISTRATION

Im Administrationsbereich können BenutzerInnen, Berechtigungen, Archivdaten, Parameter usw. verwaltet werden.

TOURENPLANUNG

Diese Komponente kann zur langfristigen Verplanung von Betreuungsbedarf der KlientInnen zu sogenannten Stammeinsatzkräften genutzt werden.

DIENSTPLANUNG

UPI bietet auch die Möglichkeit zur Planung von Basis- und Rahmendienstplänen unter Einhaltung des BAGS-KV.

STAMMDATENVERWALTUNG

Alle zur Verplanung und Abrechnung notwendigen Daten von KlientInnen und Einsatzkräften können erfasst und bearbeitet werden. Weiters bietet UPI die Möglichkeit, einen Ärztestamm zu pflegen und Betriebsmittel, wie beispielsweise Dienstfahrzeuge, Mobiltelefone oder SIM-Karten zu verwalten.

BETREUUNGSPLANUNG

Der individuelle Bedarf an Betreuung eines Klienten, einer Klientin unterscheidet sich oft deutlich. So könnte zum Beispiel hinterlegt werden, dass ein bestimmter Klient am Montag und Mittwoch von 10:00 bis 11:00 Uhr eine Betreuung mit der Qualifikation Heimhilfe benötigt. Aus diesem Betreuungsbedarf generieren sich automatisch Einsätze.

REPORTS

Selbstverständlich sind umfangreiche Auswertungen aller in UPI erfasster Daten für unterschiedliche Benutzergruppen (Planung, Personalverrechnung, Controlling und Geschäftsführung) verfügbar.

EINSATZSPLANUNG

Bei der Dienstplanerstellung stellen sich mehrere Fragen: Wie viele MitarbeiterInnen werden benötigt? Welche Qualifikationen sollten sie für bestimmte Tätigkeiten haben? Für welchen Zeitraum wird das Personal eingesetzt? Wo ist der Einsatzort? Hier können alle individuellen Einsätze angelegt, verschoben und storniert werden.

SobIT All-In-One-Lösung im Überblick

UPI

DAS HERZSTÜCK

Die Lösung für alle administrativen und planungsrelevanten Aufgaben 

UWI

MOBILES MITARBEITERPORTAL

Digitale Zeiterfassung & Abwesenheitsverwaltung mit integriertem Kommunikationsmedium

PLATON

MOBILE APP

Der Wegbegleiter für mobile Einsatzkräfte mit einer Dokumentation, die Zeit für Betreuung schafft

UWI - PFLEGE

MOBILER PFLEGEPROZESS

Die digitale Abbildung von Abläufen und Prozessen rund um Pflege und Betreuung

KLIENTENPORTAL

ALLES IM BLICK

Transparent und sicher: Einblick in Planung und Dokumentation für Angehörige und Klienten

bottom of page